Take 2 Eierschalen­sollbruchstellenverursacher

23,90 25,90 

Clack – den Eierschalensollbruchstellenverursacher mit dem bezeichnenden Namen bringen Sie wie folgt zu Einsatz:

Metallkappe aufs weich oder hart gekochte Ei setzen, die Schlagkugel am Führungsstab frei fallen lassen – clack! Soeben hat die Eierschale eine ringförmige Bruchstelle erhalten. Mit einem Messer lässt sich an ihr nun der „Eikopf“ leicht abheben.

Clack – knackt jedes Ei beim Kragen

Auswahl zurücksetzen

Zusätzliche Information

Art

mit Holzkugel-Deko, mit Keramikei-Deko